Schon seit 2004 betreut das Team der Praxis Sylvia Komander in einer Zweigstelle bei uns im Hause erfolgreich unsere Patienten mit krankheitsbedingten Störungen der Sprache und Kommunikation sowie Schluckstörungen.

Untersuchung, Vorbeugung, Beratung und Therapie

Wir unterstützen Sie mit unserem fachlichen Wissen und unserer Erfahrung dabei, Ihre persönlichen logopädischen Ziele zu erreichen. Dazu gehören nicht nur Sie als Patient und wir als LogopädInnen, sondern auch Ihr ganzes Umfeld, bestehend aus Angehörigen, Ihren Kindern, ÄrztInnen usw. – die gemeinsame interdisziplinäre Zusammenarbeit verspricht den Behandlungserfolg!
Wir verstehen unsere Arbeit immer als Teil des Ganzen. Um zum Ziel zu gelangen, muss daher das Gesamte betrachtet und behandelt werden.

Besondere Bedarfe bei über 70-Jährigen

Seit Januar 17 können Ihre Haus- und Fachärzte außerhalb des Budgets für über 70-Jährige Logopädie auf Rezept verordnen. Dies betrifft die Diagnose Schluckstörung. Es können bis zu 60 Einheiten verordnet werden.

Unsere Behandlungsschwerpunkte

  • Sprach- und Sprechstörungen
  • Stimmstörungen
  • Schluckstörungen
  • Stimmanbahnung
  • LSVT-Therapie bei M. Parkinson

Kontaktieren Sie uns!

Sie haben Fragen?
Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihre E-Mail unter:
0621-842550 oder info@casana.de

back to top